Herzlich Willkommen

21.12.2017

Weihnachtsgrüße

Herzlich Willkommen - Weihnachtsgrüße Zu Weihnachten und zum Jahreswechsel grüße ich Sie sehr herzlich! Ich wünsche Ihnen und allen Menschen, denen Sie verbunden sind, ein gesegnetes, erfülltes Christfest und ein bewahrtes, friedvolles Jahr des Herrn 2018!

Mein diesjähriges Weihnachtsbild entstammt einer Ausstellung der Kirchengemeinde Dautphe, die das Leben Martin Luthers mit Playmobil-Figuren nachstellte. Diese Szene erinnert mit einem Schmunzeln daran, wie zentral der befreiende, menschenfreundliche Christus für Martin Luther war. Luther begründete deshalb die Tradition, sich zu Weihnachten mit Präsenten zu erfreuen und damit zu unterstreichen: „Gott schenkt uns seinen Sohn“.

2017 stand für uns Evangelische ganz im Zeichen von „500 Jahre Reformation“. Dieses Foto lässt mich dankbar an belebende und bewegende Erlebnisse zurückdenken! Überall feierten Gemeinden dieses besondere Jubiläum, kreativ und phantasievoll. Dabei ging es nie nur ums Zurückblicken in die Vergangenheit, sondern immer auch um protestantische Zeitansage. Denn unsere heutige Zeit, auch das säkularer werdende Deutschland und das noch weiterhin zu einende Europa brauchen doch dringend die Werte, für die die Reformation stand: „Gewissensfreiheit“, „Verantwortung“ und „Barmherzigkeit“.

Ich wünsche Ihnen nun, dass Sie sich an Weihnachten – wie Familie Luther – an Gottes Geschenk freuen: an seiner sichtbaren Nähe im neugeborenen Jesus Christus in der Krippe. Und ich hoffe, dass Sie sich mit lieben Menschen um den Christbaum versammeln können und erfüllt werden mit Gottes Segen.

Ihre Pröpstin Annegret Puttkammer



Foto: Stefan Merz




Intern | Impressum und Kontakt | Datenschutz